Mal wieder Land sehen… am Samstag, 13.06.2015 in Hakenberg!

Kategorie:Aktuelles
Astrid Wiebe

Entdecken-Erleben-Genießen.

Das ist die Parole der 21. Brandenburger Landpartie am 13. und 14. Juni 2015.

Am Samstag, dem 13. Juni 2015 um 10.00 Uhr findet auf dem Betriebsgelände, direkt vor dem Hofladen der Hakenberger Fleisch (HaFleG), die Eröffnungsveranstaltung der Landpartie für den Landkreis OPR statt.

Smoken1Mit Lokalpolitikern, Gemeindevertretern, Mitgliedern des Kreisbauernverbandes und vielen Besuchern von nah und fern möchten die Mitarbeiter der HaFleG dieses große und beliebte Event der Landwirtschaft gemeinsam feiern. Jung und Alt sind dazu recht herzlich eingeladen!


Smoken2Leckere Hakenberger Fleischspezialitäten, die in der „Bullerei“ von Tim Mälzer, in „Rosins Restaurant“ oder im Resort Mark Brandenburg auf den Tisch kommen, können an diesem Tag direkt vor Ort in Hakenberg probiert werden.



KleberMatthias Kleber, Chefkoch des Resorts in Neuruppin und Coach der Deutschen Nationalmannschaft der Köche, steht dafür eigens am Grill und am Smoker und hat den einen oder anderen Experten Tipp für Fleischfans parat.Smoken3







Mutterkuhherde2Gegen 12.00 Uhr geht es zu den Mutterkuhherden in das nahegelegene Naturschutzgebiet „Oberes Rhinluch“.

Mutterkuhherde1Die Besucher erleben hautnah, was artgerechte Tierhaltung und nachhaltige Landschaftspflege bedeuten.





BetriebsführungUm 13.00 Uhr und um 15.00 Uhr führt Fleischermeister André Wildt die Besucher durch den Betrieb. Eine einmalige Gelegenheit, hinter die Kulissen zu schauen.
ReiferaumBesucht werden die großen Reiferäume für die Dry-Aged Fleischspezialitäten, die Zerlegung und der Hofladen, der an diesem Tag von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet hat.


HofladenIm Hofladen ist Nancy Messow, Fleischfachverkäuferin der HaFleG,  den Besuchern gerne behilflich und steht mit Rat und Tat zur Seite, wenn es darum geht, das richtige Stück Fleisch vom Rind oder Lamm auszusuchen, um es dann zu Hause zu genießen.

Weitere regionale Produzenten, wie Rixmanns Hof aus Linum, mit frischen Erdbeeren und hausgemachten süßen Überraschungen und die Eiszauberei aus Rheinsberg mit leckeren und kreativen Eiskreationen sind an diesem Tag unsere Gäste und freuen sich auf die zahlreichen Besucher.

Die Hakenberger Fleisch GmbH befindet sich zwischen dem Storchendorf Linum und Hakenberg. Direkt gegenüber dem Hakenberg Denkmal zur „Schlacht bei Fehrbellin“.

Die Hakenberger Fleisch GmbH freut sich auf Ihren Besuch!

fullbanner

Schreibe einen Kommentar

Deine Nachricht*

Name*
E-Mail*
Webseite